Wildkräuter, gemischt, im Januar - 10 Minuten sammeln

Basis-Wildkräuterkurs im April 2023

In diesem Basis-Wildkräuterkurs lernen Sie die häufigsten essbaren Wildkräuter kennen, die vor unserer Haustür, in unseren Gärten und am Wegesrand wachsen. Wildkräuter bieten uns das Plus an Mineralstoffen, Spurenelementen und weiteren Vitalstoffen, das wir zur Stärkung unseres Immunsystems gut gebrauchen können. Es gibt viele Stufen der Gesundheit. Gehen Sie eine Stufe höher.

Probieren Sie je nach Saison einen Wildkräuter-Smoothie, Heilkräutertees und im April vielleicht einen Brennessel-Spinat oder einer Brennessel-Kartoffelsuppe. So erleben Sie selbst, dass die Wildkräuter gut in die gesunde Alltagsküche zu integrieren sind. 

Im April kann ich am Vormittag die Zutaten für unsere zwei Wildkräuter-Gerichte schon etwas schneller finden, aber ich muss doch noch alle verfügbaren Kräuter mischen: kleinen Löwenzahn, Giersch und Brennesseln, Gänseblümchen, kriechendes Fingerkraut, Vogelmiere, Gundermann etc.

Der Kurs findet hier im Naturgarten und auf dem angrenzenden Feldweg statt.

Im Anschluß werden gerne alle Fragen zum Thema Wildkräuter und rohkostbetonte Vollwertkost beantwortet.
Der Kurs findet ab 6 Personen statt. Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen.

Kosten 35 Euro. Bitte anmelden bei:

Naturgarten-Planerin Julia Wehner, Mooringer Str. 4b, 28865 Lilienthal, Tel.: 04792 955683 oder per Mail an: julia@einfachroh.de

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Apr 14 2023

Uhrzeit

16:00 - 18:15

Kosten

35.00

Veranstaltungsort

Wehner Naturgarten
Mooringer Str. 4b, 28865 Lilienthal-Worphausen
Kategorie

Veranstalter

Julia Wehner
Telefon
04792 955683
E-Mail
julia@einfachroh.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert